...................................


  Startseite
  Über...
  Archiv
  NEU: Personen-Umschlagbahnhof Bi-Ostbhf.
  Dorfstraßenbahn Gmunden
  Beschluß 18.7.13: Linie 5 kommt
  Linie 5 nach Bad-Salzuflen
  Neuer Bahnhof für Brackwede
  Zweite Werkstattwoche
  Neuer Eurowagen wird vorgestellt
  Kurz- und Trogbahnsteige
  Neue Stadtbahn und Obus für Bielefeld
  Zukunftmobielefeld,de
  Linie 2 nach Heepen
  Tunnelbau in Brackwede
  Kreisbahn nach Jöllenbeck bzw.Herford
  Bielefeld: Linie 2 bis Herford verlängern
  Pro-Obus = Pro Umwelt
  Stadtbahn für Bochum
  Essen
  MEO-Mühlheim wird vernünftig
  Keine 105 nach Oberhausen
  Gästebuchordnung
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   7.12.13 15:34
    AW. Tramfahrer: Danke
   13.12.13 19:37
    Liebe Besucherin, lieber
   18.05.17 23:34
    Liebe Leute, in Gmunden
   20.05.17 11:17
    Mehrschienengleis durch





http://myblog.de/pro-stadtbahn

Gratis bloggen bei
myblog.de





Liebe Besucherin, lieber Besucher unseres Gästebuches,


Wir freuen uns über Ihre Einträge, bitten aber um Beachtung folgender Aspekte:

Die letzten Einträge waren verheerend und DIE REINSTE Anmache gegen uns

Auch mit dementsprechenden Kraftausdrücken wurden wir beschimpft; z.B. darunter auch solche welche mit >A< beginnen.

Darum mussten wir diese Einträge ALLE löschen.

 

 H I N W E I S 

Hier gibt es einen   W I C H T I G E N    B E S C H E I D   an SIE !!

 
Beiträge,
die andere Menschen beleidigen, andere Internetseiten oder fremde Produkte bewerben, entfernen wir ebenso wie Spam kommentarlos.
Ihre Einträge werden von vielen Leuten gelesen. Deshalb ist das Gästebuch nicht das geeignete Medium für private Diskussionen und Auseinandersetzungen.

Unser Verein legt Wert, dass in Großstädten und Stadtlandschaften - welche auch eine U-Bahn naben, bzw. jene nur halbfertig sind - diese - sowie auch die U-Bahnähnliche Stadtbahnen, U-Bahnen, S-Bahn und Straßenbahn zu einem EINHEITLICHEN System umzufunktionieren, damit jeweils die Fahrgäste MÖGLICHST UMSTEIGEFREI und ZÜGIG zwischen ALLEN Stadtrandsiedlungen/Vororte und Innenstadt bzw. Hauptbahnhof verkehren/pendeln zu können, wie es im Großraum Karlsruhe, Kassel, Saarbahnbrücken usw. so ist.

Auch legen wir Wert, Stillgelegte Nahverkehrs-Bahnstrecken in Naherholungsgebieten - welche ebenso mit Städte verbunden sind, bzw. durch Stadtlandschaften  verlaufen (z.B. Raum Iserlohn usw.) wieder zu beleben für den U-, S- bzw. Regionalstadtbahnverkehr.

Auch legen wir Wert, das Busnetz in den Städten - auf Linien, welche in ca. 10 Minutentakt verlaufen bzw. anderweitige, welche größtenteils über Stammstrecken verlaufen - mit externer Stromversorgung zu versehen (O-Bussystem) und auf Überlandbuslinien - wo der Fahrplan sehr bescheiden aussieht - diese mit ASTAX (Anruf-Sammel-Taxis) zu ergänzen; ebenso den sämtlichen Abendverkehr auf den Buslinien.

Auch legen wir Wert, dass
in S- und Regionalstadtbahnbereichen, sowie auch in weiteren Naherholungsgebieten, sämtliche schmuddelige Wander und Bergwege dementsprechend auszugestalten, wie es für die EXPO2000 auf dem Hochfelln (Allgäu) und am Untersberg (bei Salzburg) der Dopplersteig und der Felsentunnelsteig (neben der Schellenberger-Eishöhle), sowie auch der Alpspitz-Ferrata Aufstieg (zwischen Osterkopf und Alpspitze im Raum Germareskowe-Partanum*) gemacht- und gestaltet wurde.

Negative und anonüme Angaben werden gelöscht und Drohungen - wie u.a. auch Erotik, Pornos und Kinderpornos - werden automatisch an die Polizei weitergeleitet !

Gruß 

vom Team

Pro-Stadtbahn-&-Obus

______________________________

*) Germareskowe-Partanum = Der - von den Einheimischen wieder gewünschte - Doppelstadt-Orginalname von >Garmisch-Partenkirchen<.

 

 

Sowas wie auf DIESEM Bild zu sehen ist, bekommt man in den nächsten Jahren auch in der MEO-Stadt, Bielefeld, Wuppertal, Siegen und in weiteren Städten ALLER deutschsprachigen Bundesländer zu sehen;  Spätestens DANN, WENN das neue Obusgesetz in Kraft tritt.

PRO-OBUS = PRO-UMWELT

Abb.2) Obusfest in Salzburg und Einweihung der neuen Obusse mit Dieselantrieb für Umleitungs- und Spacefarten

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung